NEWSFLASH

Falls Sie sich ernsthaft für einen Welpen von uns interessieren, freuen wir uns über Ihre frühzeitige Kontaktaufnahme, am besten telefonisch. Gerne können Sie uns dann nach vorheriger Termin-absprache besuchen kommen, um uns und unsere Hunde näher kennenzulernen.

NEWSTICKER

+++ 08.03.2022 +++

Wir planen für 2022 nur diesen einen Wurf mit unserer Jenna. Sie wurde etwas früher als erwartet läufig :-) Wir erwarten wenn alles klappt wie geplant, Welpen in beiden Farben (schwarz-rot und rot) Demnächst weitere Infos. 

+++ 19.02.2022 +++

Unsere Babies haben nun in ihre bestens umsorgte Kinderstube verlassen und sind zu ihren neuen Welpeneltern gezogen. Wir danken unseren Welpeneltern für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und wünschen unseren Babies alles erdenklich auf ihrem neuen Lebensweg. Es war eine sehr schöne Welpenzeit <3

+++ 18.12.2021 +++

Am 16.12.2021 sind Jakari und Finley Eltern von 9 Welpen geworden. 2 Rüden und 7 Hündinnen haben in den frühen Morgenstunden das Licht der Welt erblickt.  Wir freuen uns wirklich sehr über das große Interesse an unseren Welpen, aber wir können keine Interessenten mehr berücksichtigen. Alle Welpen haben bereits eine neue Familie gefunden.

+++ 19.11.2021 +++

Es hat geklappt, wir waren mit Jakari zum Ultraschall und konnten die kleinen X-Babies sehen. Die Schwangerschaft verläuft bisher problemlos und Jakari wird langsam immer runder :-)))

+++ 19.10.2021 +++

Unsere Wurfplanung hat sich geändert. Jakari wurde früher als erwartet läufig. Die Hochzeit der beiden hat bereits stattgefunden. Demnächst weitere Infos. 

+++ 27.07.2021 +++

Jamila und Emil sind am 26.07.2021 Eltern geworden. Wir haben eine rote Hündin und einen schwarz-roten Rüden. Die beiden Welpen sind bereits vergeben.

NEWS

+++ 08.03.2022 +++

Wir planen für 2022 nur diesen einen Wurf mit unserer Jenna. Sie wurde etwas früher als erwartet läufig :-) Wir erwarten wenn alles klappt wie geplant, Welpen in beiden Farben (schwarz-rot und rot) Demnächst weitere Infos. 

+++ 19.02.2022 +++

Unsere Babies haben nun in ihre bestens umsorgte Kinderstube verlassen und sind zu ihren neuen Welpeneltern gezogen. Wir danken unseren Welpeneltern für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und wünschen unseren Babies alles erdenklich auf ihrem neuen Lebensweg. Es war eine sehr schöne Welpenzeit <3

+++ 18.12.2021 +++

Am 16.12.2021 sind Jakari und Finley Eltern von 9 Welpen geworden. 2 Rüden und 7 Hündinnen haben in den frühen Morgenstunden das Licht der Welt erblickt.  Wir freuen uns wirklich sehr über das große Interesse an unseren Welpen, aber wir können keine Interessenten mehr berücksichtigen. Alle Welpen haben bereits eine neue Familie gefunden.

+++ 19.11.2021 +++

Es hat geklappt, wir waren mit Jakari zum Ultraschall und konnten die kleinen X-Babies sehen. Die Schwangerschaft verläuft bisher problemlos und Jakari wird langsam immer runder :-)))

+++ 19.10.2021 +++

Unsere Wurfplanung hat sich geändert. Jakari wurde früher als erwartet läufig. Die Hochzeit der beiden hat bereits stattgefunden. Demnächst weitere Infos. 

+++ 27.07.2021 +++

Jamila und Emil sind am 26.07.2021 Eltern geworden. Wir haben eine rote Hündin und einen schwarz-roten Rüden. Die beiden Welpen sind bereits vergeben.

+++ 17.11.2020 +++

Hinweis in eigener Sache, da uns täglich mehrere Anfragen erreichen:
Unsere Welpen aus dem August-Wurf sind alle vergeben. Wir haben daher auch keine Welpen mehr zur Vermittlung. Die nächsten Welpen planen wir erst wieder im Frühjahr 2021 mit Abgabe im Frühsommer. 
Bei Interesse an einem Welpen von uns, können Sie sich ab Januar 2021 bei uns melden, vorher gönnen wir uns und unseren Hunden eine wohlverdiente Auszeit. Bitte beachten: Während dieser Zeit beantworten wir weder Mails, noch nehmen wir Interessenten an, um diese ohne vorheriges persönliches Kennenlernen, in eine Liste einzutragen.
Erst nach einem ausgiebigen Telefonat, ausführlicher Aufklärung über die Rasse und einer Überprüfung unsererseits u. a. in Form unseres Fragebogens, laden wir künftige Interessenten zu uns ein und nehmen diese dann ggf. sofern diese sich für uns und auch für die Rasse des Deutschen Pinschers eignen, mit auf unsere Welpenliste.
Wir möchten nochmals betonen, dass wir uns bei der Wahl passender Welpenkäufer Zeit lassen und diese mit Bedacht zum Wohle aller Beteiligten auswählen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

+++ 17.06.2020 +++

Unsere Babies werden nach dem Wochenende ihre bestens umsorgte Kinderstube verlassen und zu ihren neuen Welpeneltern ziehen. Wir danken unseren Welpeneltern für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und wünschen unseren Babies alles erdenklich auf ihrem neuen Lebensweg. 

+++ 22.04.2020 +++

Unsere süßen Engelskinder haben am 22.04.2020 das Licht der Welt erblickt. Es sind 2 sr Rüden, 1 r Rüde, 1 sr Hündin und 3 r Hündinnen. Mama Jenna und die Babies sind wohlauf und haben die Geburt gut überstanden. Neue Bilder gibt es morgen.

+++ 19.03.2020 +++

Hurra, Jenna ist schwanger. Wir waren heute zum Ultraschall und konnten die kleinen S-Babies sehen. Wir freuen uns auf die Babies, die um den 22. April zur Welt kommen sollen.

+++ 03.03.2020 +++

Heute haben wir das Wurfcover für den S-Wurf fertig gestellt. Die viele Arbeit hat sich mehr als gelohnt :-) 

+++ 06.02.2020 +++

Unsere Wurfplanung geht in die heiße Phase. Unsere Hündin ist läufig geworden und wir planen in den kommenden Tagen die Hochzeit. Wenn alles klappt, erwarten wir Mitte April 2020 Welpen in schwarz-rot. Erst ab März vergeben wir dann nach vorherigem telefonischen Kontakt, Besuchstermine für Welpen Interessenten.

+++ 20.10.2019 +++

Unsere Welpen haben alle neue Familien gefunden. Wir werden erst wieder im Frühjahr/Sommer einen neuen Wurf planen.

+++ 03.09.2019 +++

Die beiden Wurfcover sind fertig geworden. Wir freuen uns sehr auf die Welpen. In den kommenden Tagen werden wir hier auf der Homepage die Seiten für die beiden Würfe mit allen Infos zu den Eltern fertig stellen.

+++ 23.08.2019 +++

Hurra es hat geklappt. Wir waren heute zum Ultraschall und konnten die kleinen Q's und R's sehen. Kelani und Sookie werden Mama. Wir freuen uns sehr :-)))

+++ 24.12.2018 +++.

Wir wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie und einen guten Rutsch mit viel Glück und Gesundheit ins neue Jahr

+++ 29.11.2018 +++.

Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit

Die Weihnachtsdeko ist fertig, der 1. Advent kann kommen. Jetzt fehlt nur noch der Weihnachtsbaum :-) Unsere 6 Pinscher - Pubertier Jakari, Jenna, Jayme, Kelani, Sookie und Katey - genießen die Kuschelstunden auf der Couch. Auch unsere 4 Engel Angie, Shila, Pepper und Arisa haben einen festen Platz im Wohnzimmer und bleiben für immer in unseren Herzen.

+++ 13.03.2018 +++

Das Jahr hat nicht gut für uns angefangen, unsere Pepper ist am 25. Januar von uns gegangen und Arisa folgte ihr nur 4 Wochen später am 22. Februar. Wir sind immer noch sehr geschockt und unsagbar traurig, denn unsere Hunde sind Familienmitglieder und dieser Verlust trifft uns schwer.
Wir versuchen aber wieder zurück in den Alltag zu finden, denn es muss weitergehen. Auf der Seite "In Memoriam" haben wir etwas über den Verlust von Pepper und Arisa geschrieben.

+++ 31.03.2015 +++

SHILA (Fame vom Dörnle)
* 22.05.2002  -  † 31.03.2015

Manchmal stehen Entscheidungen an, deren Ausgang das ganze Leben verändert. So auch mit Shila. Wir wollten bei Shila nicht so lange warten wie bei Angie, von daher haben wir sie operieren lassen in der Hoffnung, sie vor einem schlimmen Schicksal zu bewahren.
Leider hat genau diese Entscheidung Shila das Leben gekostet. Es gab Komplikationen nach der OP und Shila bekam eine Medikamentenvergiftung, die sie nicht überlebt hat. Wir haben 16 Tage gebetet, gehofft und um ihr Leben gekämpft, aber wir konnten ihr nicht mehr helfen. Sie ist am 31.03. morgens um kurz vor 5 Uhr in unseren Armen für immer eingeschlafen.


Wir können es noch immer nicht glauben, dass unsere Shila nicht mehr bei uns ist. Es ist wie ein Albtraum, aus dem wir einfach nicht aufwachen.


Wir würden die schlimmsten 16 Tage unseres Lebens gerne rückgängig machen, aber leider können wir diese Tage nur ausblenden und es bleibt uns nicht anderes übrig, als Shila so in Erinnerung zu behalten wie sie war – als Grand Dame mit einer außergewöhnlichen Ausstrahlung und Erscheinung. Sie war eine lebensfrohe Hündin, die unser aller Leben in allen Situationen bereichert hat. Sie war unser erster Deutscher Pinscher, sie war unsere Stammhündin, der wir alles zu verdanken haben. Sie hat uns 30 wundervolle Welpen geschenkt, die zum Teil sehr erfolgreich im In- wie im Ausland ausgestellt wurden und auch in die Weiterzucht gingen. Wir haben durch unsere Shila die Liebe und Leidenschaft für die Rasse kennengelernt, durch sie haben wir den Weg in die Zucht gefunden. Sie war sehr erfolgreich auf Ausstellungen, von der ersten Show in 2003 bis zur letzten Show in 2014. Sie hat uns viel gelehrt und dafür sind wir auf immer und ewig dankbar. Wir hätten uns keinen besseren Hund für diesen Start wünschen können.


Shila war eine außergewöhnlich stolze Hündin, sie war sehr liebevoll im Umgang mit ihren Welpen und sehr gelassen und ruhig im Rudel. Sie war unsere Rudelchefin bis zum Schluß, agierte souverän und niemand zweifelte an ihren Führungsqualitäten. Eine bessere Hündin für diese Aufgabe hätten wir nicht haben können. Sie war einfach perfekt, einzigartig, hat sich mit allem und jedem verstanden, sie war genauso wie wir uns einen Pinscher vorstellten. Sie setzt mit ihrem Charakter und liebevollen Wesen für uns hohe Maßstäbe und wir sind dankbar, dass sie dies an ihre Nachkommen weitergegeben hat.


Es war für uns eine Ehre Shila kennengelernt zu haben, sie hat uns den richtigen Weg gezeigt und sie wird in ihren 2 Töchtern und 3 Enkelkindern die wir noch bei uns haben, für immer weiterleben.


Liebe Shila, Danke für fast 13 tolle Jahre, Danke für deine bedingungslose Liebe, Danke für die unbeschreiblich schöne gemeinsame Zeit die wir miteinander hatten, Danke für die außergewöhnliche Bindung die wir miteinander hatten und immer haben werden. Du warst mein kleiner Sonnenschein, immer an meiner Seite, hast uns angehimmelt und wärst für uns durchs Feuer gegangen. Du wirst immer einen ganz besonderen Platz in unseren Herzen haben, denn Du warst ein sehr sehr wichtiger Teil in unserem Leben.


Shila bitte verzeih uns, es tut uns so leid, dass wir die falsche Entscheidung getroffen haben. Du hättest ansonsten noch eine Weile bei uns sein können. Bitte vergib uns.


Gute Reise meine kleine Bim Bam. Du wirst mir sehr fehlen. Aber ich weiß, dass Du auf mich wartest bis wir uns wiedersehen.

+++ 10.03.2015 +++

Nun ist es soweit, unsere Babies haben alle die Reise in ihr neues Zuhause angetreten. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge lassen wir unsere süßen A'chens und B'chens in ein neues Leben gehen.


Wo ist nur die Zeit geblieben ? Wo sind die 9 Wochen hin ? Die Zeit vergeht wirklich wie im Fluge, wenn man Pinscherbabies hat. Nun wird es wieder ruhiger im Haus, naja, sofern man es ruhig nennen kann, mit unseren ganzen verrückten Pinschern : -)

Wir hatten wieder das große Glück, wundervolle Familien kennen lernen zu dürfen, denen wir unsere Babies mit gutem Gewissen anvertrauen konnten. Ich möchte mich wie immer, für die vielen schönen Stunden, die wir alle gemeinsam verbracht haben, bedanken. Es hat uns trotz allem Welpen- und Besuchsstress, wirklich viel Spaß gemacht. Auch für die Geschenke möchte ich noch einmal DANKE sagen. Wir wünschen euch allen eine wunderschöne Zeit mit unseren kleinen Lieblingen und ein langes, glückliches und gesundes Leben .... und passt gut auf unsere kleinen Fellnasen auf.

+++ 20.02.2015 +++
Wir haben 2 neue Videos gemacht und wollen diese nicht vorenthalten.

 

Das erste Video handelt von der Fütterung unserer Welpen A2-Wurf und B2-Wurf inmitten unseres Rudels von 7 Deutschen Pinschern. Anschliessend füttern wir die erwachsenen Hunde und trotz beengtem Raum in der Küche, gibt es diesbzgl. keine Probleme. Das Video war eine ganz spontane Idee, von daher sind wir auch nicht gestylt, sondern sehen ganz "normal" aus, wie man halt morgens in aller früh nach dem Aufstehen aussieht. Die Hunde kommen halt zuerst, noch bevor man selbst im Bad war, geschweige denn etwas gefrühstückt hat : -))))


Im zweiten Video sieht man die Welpen nach dem Fressen wie sie rumtoben.

+++ 15.12.2014 +++

Auch wenn es aufgrund von Angies Krebserkrankung vorhersehbar war, hat es uns doch wie ein Schlag getroffen, als wir uns entscheiden mussten, unsere über alles geliebte Angie gehen zu lassen. Zu Wissen wann man loslassen muss, ist eine der schwersten Entscheidungen. Aber wenn das Leiden unerträglich wird, dann stehen wir in der Pflicht zu handeln.


Angie war bis zum Schluß so tapfer, sie war eine Kämpfernatur und hat alles klaglos hingenommen, sie wollte nicht gehen, sie wäre noch so gerne geblieben und hat dafür alles in Kauf genommen und auch viel ertragen.
Typisch Angie eben .... ohne sie geht gar nichts. Nicht umsonst haben wir sie oft liebevoll "Officer Angel" genannt.

Angie hat uns bedingungslos geliebt, sie wäre für uns durchs Feuer gegangen um uns zu beschützen und um immer bei uns zu sein. Sie war ein richtiger Seelenhund und hat diesen Job sehr sehr gut gemacht. Wir werden sie und ihr freches Grinsen schmerzlich vermissen. Sie war etwas besonders, sie war einzigartig und ein sehr wichtiger Teil in unserem Leben.

 

Gute Reise Angie, wir sind Dir unendlich dankbar für die 11 Jahre die Du an unserer Seite warst. Du warst wirklich einzigartig, hast uns gut im Griff gehabt, denn alles hat sich nur um Dich gedreht. DANKE für die tolle Zeit die wir gemeinsam verbringen durften. DANKE für die besondere Bindung die wir hatten und noch haben, Du weißt was ich meine.

Meine kleine Grinsebacke, wir werden uns wiedersehen. Ich warte auf Dich.