NEWSFLASH

Falls Sie sich ernsthaft für einen Welpen von uns interessieren, freuen wir uns über Ihre frühzeitige Kontaktaufnahme, am besten telefonisch. Gerne können Sie uns dann nach vorheriger Termin-absprache besuchen kommen, um uns und unsere Hunde näher kennenzulernen.

NEWSTICKER

+++ 02.01.2019 +++.

Wahrscheinlich werden Jenna und Jayme gemeinsam im Februar läufig, dann geht es mit unserer Wurfplanung in die aktive Phase. Wenn alles klappt, erwarten wir im April 2019 Welpen in beiden Farben, die dann voraussichtlich im Juni 2019 zur Abgabe sind.
Interessenten können sich ab jetzt für einen Termin zum Kennenlernen bei uns melden.

+++ 21.12.2018 +++

Heute waren wir mit Jenna, Emil und Milan zum HD Röntgen und zur Augenuntersuchung beim DOK. Des Weiteren wurden verschiedene DNA Tests in Auftrag gegeben, damit wir die Zuchtzulassung Anfang nächsten Jahres abschließen können.

+++ 02.09.2018 +++.

Wir haben uns anders entschieden und werden keinen Wurf im Winter großziehen, wir warten lieber bis im Frühjahr 2019 und gönnen uns eine wohlverdiente Ruhepause.

KONTAKT

Anerkannte Zucht im PSK, VDH, FCI

Unsere Zucht ist nach § 11 des Tierschutzgesetzes beim zuständigen Landesamt für Verbraucherschutz, Abteilung C1, Veterinärwesen angemeldet, kontrolliert und genehmigt.

DARK ANGELS DEUTSCHE PINSCHER

 

André & Christina Steffen
Stettiner Str. 64
D-66763  Dillingen / Saar

Telefon: 0049 (0) 68 31 - 76 41 582

Mobil C:   0 152 - 34 56 12 45
Mobil A:  0 152 - 34 56 43 65

Email: deutschepinscher@hotmail.de
deutschepinscher@gmx.de

Haben Sie Fragen zu unserer Zucht oder interessieren Sie sich für einen Welpen oder möchten Sie einfach etwas mehr über den Deutschen Pinscher erfahren, dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Am besten telefonisch oder via Email. Gerne können Sie uns nach vorheriger Terminabsprache besuchen, um uns und unsere Hunde näher kennenzulernen. Sie können sich dann ausgiebig über die Rasse aus erster Hand informieren, um zu entscheiden, ob ein Deutscher Pinscher tatsächlich der richtige Begleiter für Sie ist.

Sollten Sie uns mal nicht erreichen, rufen wir Sie normalerweise umgehend zurück.. Wenn Sie uns eine Email oder SMS geschickt haben und wir nicht innerhalb von 2-3 Tagen antworten, dann melden Sie sich bitte nochmals bei uns, am besten per Telefon.

Hinweis in eigener Sache: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir reine Preisanfragen - nur um den billigsten Züchter zu finden - nicht mehr beantworten. Ein reinrassiger Welpe mit VDH-Papieren aus gutem Hause hat nun mal seinen Preis. Deutsche Pinscher kosten in Deutschland zwischen 1300 und 1800 Euro, je nach Zucht und Aufzucht. Ob jedoch der teuerste Preis immer für eine gute Zucht bzw. für die beste Aufzucht steht, können und mögen wir nicht beurteilen. Auch hier gilt, Augen auf beim Welpenkauf.

Wir wünschen uns Welpeninteressenten, die unsere Mühe und unser Herzblut bei der Aufzucht zu schätzen wissen und sich ganz bewußt für uns als Züchter entscheiden und zwar wegen unserer besonderen und liebevoll geführten Zucht und nicht weil der Welpe evtl. am günstigsten ist. Wenn es Ihnen bei der Anschaffung eines Welpen in erster Linie darum geht Kosten zu sparen, dann sind Sie bei uns leider nicht richtig, denn wir sparen auch nicht bei der Aufzucht.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.