NEWSFLASH

 Falls Sie sich ernsthaft für einen Welpen von uns interessieren, freuen wir uns über Ihre frühzeitige Kontaktaufnahme, am besten telefonisch. Gerne können Sie uns dann nach vorheriger Termin-absprache besuchen kommen, um uns und unsere Hunde näher kennenzulernen.

NEWSTICKER

+++ 13.04.2019 +++

Die Bilder von der Geburt sind online. Es sind wieder über 100 Bilder geworden, irgendwie schaffen wir es nicht weniger online zu stellen ;-) Viel Spaß beim anschauen. Wir werden dann immer 1 x pro Woche neue Bilder einstellen.

+++ 11.04.2019 +++

Jamila hat gestern 8 stramme Welpen zur Welt gebracht. Es sind 4 Rüden und 4 Hündinnen, alle gesund und munter ;-)

+++ 10.04.2019 +++

Hurra, es geht los. Der erste Welpe ist da. Unter "Aktueller Wurf" im Bereich "Geburt" werden wir zeitnah berichten.

+++ 09.04.2019 +++

Der Countdown läuft, Jamila ist nun in der 8. Woche und es kann jeden Tag losgehen. Das Wurfzimmer ist fertig eingerichtet. Wir sind bereit.
Sobald es losgeht, werden wir wie gewohnt über Facebook und auch hier ganz aktuell berichten. Die Seiten für die beiden Würfe werden im Laufe des Abends angelegt und sind dann verfügbar.

+++ 08.04.2019 +++

Eine 3 jährige rote Hündin sucht ein neues Zuhause. Weitere Infos unter "Zuhause gesucht"

+++ 22.03.2019 +++

Hurra, Jamila und Jenna sind schwanger. Am heutigen Freitag Nach-mittag waren wir mit beiden Hündinnen zum Ultraschall bei Dr. Lenhof in Tholey-Hasborn.

Wie wir bereits vermutet haben, sind beide Hündin schwanger. Wir freuen uns sehr auf die Babies.

+++ 19.03.2019 +++

Die beiden Wurfcover sind fertig geworden.
Diese Woche wollen wir noch zum Ultraschall mit beiden Hündinnen, obwohl wir schon mehr als deutlich die Babybäuche sehen können :-)))))

+++ 22.02.2019 +++

Jenna und Milan hatten auch ein Rendezvous.
Nun hoffen wir auf Welpen in rot und schwarz-rot Ende April 2019.
Interessenten können sich schon jetzt bei uns melden. Wir fangen nach und nach mit den Besuchsterminen an und es ist noch Platz auf der Interessentenliste.

+++ 11.02.2019 +++

Jamila und Finley hatten ein Rendezvous, ja ok, es waren insgesamt 3 :-)
Nun hoffen wir auf Welpen in schwarz-rot Anfang April 2019.
Interessenten können sich schon jetzt bei uns melden. Wir fangen nach und nach mit den Besuchsterminen an und es ist noch Platz auf der Interessentenliste.

ZUHAUSE GESUCHT

1 rote Deutsche Pinscher Hündin sucht ein neues Zuhause

Hier finden Sie zeitweise Pinscher (vom Welpen, Junghund, Erwachsenen bis zum Senior) die ein neues Zuhause suchen. Bei den hier vorgestellten Hunden kann es sich um Pinscher aus verschiedenen Zuchtstätten handeln. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte direkt den jeweiligen Züchter oder Eigentümer des Hundes.

 

Sind Sie auf der Suche nach einem Deutschen Pinscher (Welpe, Junghund oder auch ein erwachsener Hund), dann können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. Wir sind Ihnen gerne bei der Suche behilflich.

JUNA, 3 Jahre alt

 

Juna stammt aus unserer eigenen Zucht und wird im Juni 3 Jahre alt, sie ist nicht kastriert. Sie besitzt PSK Papiere, ist gechipt, geimpft und stubenrein. Sie kann ohne Probleme an der Leine geführt werden und beherrscht Grundkommandos wie Sitz, Platz, Fuß, Hier und viele weitere Kommandos mehr. Auf Spaziergängen läuft sie vorwiegend frei, sie kann also ohne Probleme ihrem Bewegungs- und Schnüffeldrang nachgehen. Sie ist soweit verträglich mit anderen Hunden. Es gab bisher dahingehend noch keinerlei Probleme.

 

Juna kann ein paar Stunden alleine bleiben, in der Regel schläft sie dann und verhält sich soweit ruhig. In der Wohnung ist sie generell angenehm und ruhig, draußen ist sie dann pinschertypisch aktiv, temperamentvoll und liebt es sich zu bewegen, daher gehören lange Spaziergänge zu ihrer Lieblingsbeschäftigung.

 

Juna liebt es zu „trailen“ und mit ihrer Nase zu arbeiten, sie ist scheinbar besonders talentiert und war innerhalb kürzester Zeit Gruppenbester im Training. Es wäre schön, wenn sie weiterhin darin gefördert und ausgelastet werden könnte.

 

Rassetypisch besitzt Juna einen starken Charakter, sie braucht daher eine konsequente, aber sichere und souveräne Führung. Ansonsten neigt sie dazu, Dinge auf ihre Art regeln zu wollen, vor allem wenn sie in für sie unangenehmen Situationen auf sich alleine gestellt ist und regeln muss, weil Herrchen/Frauchen nicht schnell genug in der Lage dazu waren. Von daher sollte man den Pinscher in ihr „lesen“ können, um sie sicher zu führen. Sie zeigt also ein ganz normales Verhalten. Gebissen hat sie bisher noch nicht, nur um das klarzustellen

 

Zur Zeit lebt sie in einem Mehrgenerationenhaus, die Familie hat Nachwuchs bekommen und erwartet demnächst Kind Nummer 2. Da die Hauptbezugsperson beruflich leider nicht mehr in der Lage ist, sich intensiv um Juna zu kümmern, wird daher ein neues Zuhause gesucht. Juna braucht Sicherheit und ein geregeltes Leben, das ist in absehbarer Zeit leider nicht erfüllbar. Bisher gab es mit dem Baby/Kind der Familie noch keine Probleme, aber man merkt, dass Juna mit der neuen Lebenssituation nicht wirklich glücklich ist, da nicht mehr ausreichend Zeit für sie da ist und die ständig wechselnden Aufsichtspersonen zu viel Stress bedeuten. Juna sollte daher in einen ruhigeren Haushalt mit geregelten Tagesablauf.

 

Juna lebt in 97762 Hammelburg und kann dort nach Rücksprache gerne angeschaut werden. Wer vorab mehr über Juna erfahren will, kann sich direkt bei mir melden.

 

Wir würden uns für Juna ein stressfreieren Haushalt wünschen, am besten ohne Kinder, vielleicht sogar zu pinschererfahrenen Leuten, die Juna wieder die Aufmerksamkeit, Stabilität und Sicherheit geben, die sie für eine sicheren Führung braucht, entweder als Einzelhund oder zu einem Rüden

 

Weitere Infos bei uns : 06831-7641582
oder per Mail: deutschepinscher@hotmail.de