NEWSFLASH

Falls Sie sich ernsthaft für einen Welpen von uns interessieren, freuen wir uns über Ihre frühzeitige Kontaktaufnahme, am besten telefonisch. Gerne können Sie uns dann nach vorheriger Terminabsprache besuchen kommen, um uns und unsere Hunde näher kennenzulernen.

NEWSTICKER

+++ 06.04.2018 +++

Die Wurfplanung geht in die heisse Phase, im wahrsten Sinne : -) Kelani und auch Sookie sind beide gemeinsam läufig geworden. Ob das wohl ein Zeichen ist ??? Wir werden wohl wieder einen Doppelwurf planen, da wir ungerne danach einen Winterwurf machen, von daher nutzen wir den Sommer und das schöne Wetter für diesen Doppelwurf und freuen uns auf die Rasselbande
Bei Interesse bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme. Wir haben noch ein freie Plätze auf unserer Interessentenliste.
Die Welpen erwarten wir Mitte Juni und Abgabe wäre dann ca. Mitte August.
Auch Sookies Bräutigam ist schon auserwählt. Wir werden nach der Doppelhochzeit in ca. 12-14 Tagen ausgiebig berichten.

+++ 22.03.2018 +++

Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Welpen mit Kelani. Die Läufigkeit steht kurz bevor und einen neuen Bräutigam haben wir ebenfalls schon auser- wählt. Wir erwarten in diesem Wurf nur schwarz-rote Welpen, aber kurz darauf planen wir auch Welpen in rot.

2. LEBENSWOCHE K-WURF

WELPENTAGEBUCH VOM 02.09. - 08.09.2017

+++ 02.09.2017 +++

Die K's wachsen und gedeihen und nehmen stetig an Gewicht zu. Es herrscht ständig reges Gedränge an Jaymes Milchbar, aber wir sind ja rund um die Uhr da und sorgen dafür, dass jeder die Möglichkeit hat, satt wird. Durch das tägliche Wiegen haben wir immer ein Auge darauf : -)

+++ 03.09.2017 +++

Die Zuchtwartin vom Pinscher-Schnauzer-Klub war heute auch da und hat die erste Wurfbesichtigung gemacht. Fazit: Es ist alles vorbildlich und in bester Ordnung.

+++ 05.09.2017 +++

Heute morgen haben die K's ihre erste Beauty-Session hinter sich gebracht. Nun sind 162 Krallen geknipst. Nun wird Mamas Busen beim Milchtritt nicht mehr so dolle verkratzt und drangsaliert. Übrigens, Jayme frisst mittlerweile morgens und abends je 900 Gramm. Sie braucht diese Menge, um ausreichend Milch zu produzieren. Es ist schon Wahnsinn, was sich die Natur ausgedacht hat, um die kleinen hungrigen Mäulchen zu stopfen : -))) Aber ab dem 18. Tag werden wir dann die kleinen Zwerge mit frischem gewolften Schabefleisch (Tartar) zufüttern, um Jayme damit zu entlasten.

+++ 07.09.2017 +++

Der Rüde mit dem lila Band, hat als erster angefangen seine Äuglein zu öffnen, wir waren heute morgen ganz überrascht, dass er uns angeschaut hat. Gestern Abend war noch nichts davon zu sehen. Aber heute morgen kann man es bei einigen Welpen schon richtig gut erkennen, dass sich die Augen immer weiter öffnen. In den nächsten 1-3 Tagen werden uns wohl alle aus ihren süßen (noch) blauen Augen anschauen : -)


Zurück                Weiter